Background Image

Hundeschule in Schweinfurt und Kitzbühel

AGBs

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen, der Besuch der Unterrichts sowie meinen Beratungsstunden erfolgt auf eigenes Risiko, Gefahr und Verantwortung. Der Hundehalter oder Besitzer übernimmt die alleinige Aufsichtspflicht, Verantwortung und Haftung für seinen Hund.

Für jeden Hundehalter und Hund muss eine ausreichende und gültige Haftpflichtversicherung abgeschlossen sein. Diese ist auf Verlangen vorzuzeigen.

Alle Begleitpersonen sind durch den Hundehalter vom Haftungsausschluss und den AGB in Kenntnis zu setzten. Marion Burkard von „Erziehung durch Beziehung – Akademie für Hunde und Menschen“ übernimmt daher während der Übungen nicht die Aufsicht über den Hund nach § 834 BGB.

Der Hundehalter bzw. Vertragspartner haftet für alle, von sich, von seinem Hund sowie von seinen Begleitpersonen verursachten Schäden.

Marion Burkard von „Erziehung durch Beziehung – Akademie für Hunde und Menschen“ übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch Anwendung der gezeigten Übungen entstehen sowie für Schäden und Verletzungen, die durch teilnehmende Tiere entstehen.

Marion Burkard von „Erziehung durch Beziehung – Akademie für Hunde und Menschen“ haftet ausschließlich für Schäden, die von dieser vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden. Dies gilt nicht für Schäden aufgrund der Verletzung von Leben, Gesundheit und des Körpers. Marion Burkard von „Erziehung durch Beziehung – Akademie für Hunde und Menschen“ haftet nicht für Schäden, die von Dritten (die nicht Vertreter oder Erfüllungsgehilfe des Veranstalters sind) und deren Hunde herbeigeführt werden bzw. wurden.

An- und Abreise zu den Veranstaltungen und Unterrichtseinheiten obliegen in vollem Umfang dem Haftungsausschluss.

Die Voraussetzung für eine Zusammenarbeit sind mindestens sechs Einzellektionen. Dafür biete ich „Erstes Treffen“, „Welpen-Begleitung“, „Basiskurs“ und Einzel-Treffen an. Erst nach dem Absolvieren dieser Einzellektionen stehen dem Hundehalter andere Angebote, wie z. B. „Gruppen-Treffen“ und Sonstige Veranstaltungen zur Teilnahme offen.

Alle Preise sind nach deiner Anmeldung und Vertragsabschluss durch meine Anmeldebestätigung vollständig zu zahlen. Bei Rücktritt vor einer Veranstaltung oder Ausstieg während einer Veranstaltung wird der gesamte Betrag fällig. Eine Rückerstattung nicht verbrauchter Stunden wird ausgeschlossen.

Ein „Nein“ vom Hundehalter gegenüber den Empfehlungen von mir wird immer akzeptiert.

Ich behalte mir vor, eine Zusammenarbeit aus mir wichtigen Gründen vorbehaltlos zu beenden, wenn ich den Eindruck habe oder mir entsprechende Kenntnis vorliegt, dass der „Verhaltenskodex des Hundes“ oder unsere zu Beginn der Zusammenarbeit festgelegten Spielregeln (Hund auf Couch, im Bett oder menschliche Bedürfnisse vor die des Hundes gestellt) nicht oder nicht ganz oder nicht vom ganzen Rudel eingehalten werden.

Eine Rückerstattung von bereits gezahlten Veranstaltungskosten gibt es nicht.

Eine ordentliche Kündigung durch den Klienten wird ausgeschlossen.

Die gebuchten Veranstaltungen sowie die Karten für die „Gruppen-Treffen“ sind nicht auf Dritte übertragbar, sondern personenbezogen.

Marion Burkard

Hundetraining in Schweinfurt